Gartenhaus selber bauen: Rezension einer Fundgrube

Möchten Sie Ihr Gartenhaus selber bauen? Dies ist unsere Rezension eines konkreten Ratgebers zum Thema.

Achtung: Dies ist eine Rezension, wenn Sie auf der Suche nach dem Buch “Gartenhaus Technik” sind, klicken Sie bitte hier.

Warum schreiben wir diesen Beitrag?

Motivation dieser Rezension

Vor zwei Jahren hatte ein Leser unseres Online-Ratgebers Terrassenüberdachung sich vorgenommen, die vorhandene Grundstücksfläche samt Terrasse für ein Gartenhaus zu nutzen. Ziel war es, nicht nur Gartengeräte unterzubringen, sondern auch eine winterfeste Werkstatt inklusive Anschluss an Zu- und Abwasser zu haben. Es sollte auch im Winter gearbeitet werden können, und so musste es ein Gartenhaus mit ausreichend starken Außenwänden sein. Auch sollte der Grundriss völlig frei gewählt werden können, wodurch viele fertige Holzhäuser ausschieden.

Gartenhaus-Aufbau Schritt für Schritt, Blick in den Rohbau

Rohbau

Ferner wollte er nicht nur einen wohnhausüblich isolierten Estrich, sondern aufgrund der geringen Fläche, die mit einem Anliegerhaus bebaut werden darf (24 qm), auch eine Fußbodenheizung. Andernfalls hätte die verfügbare Fläche mit Heizkörpern zusätzlich verkleinert werden müssen.

Er bat ums um Unterstützung in Form von Produkt-Empfehlungen. Als wir damals auf der Suche nach Ratgebern zum Thema Gartenhaus waren, konnten wir keine geeigneten Buchempfehlungen finden, die wir als professionelle Vorlage für ein so ambitioniertes Vorhaben hätten aussprechen können. So dachten wir, schreiben wir eine Rezension unseres später entdeckten Fundschatzes für all diejenigen, die in der gleichen Situation sind wie es unser Leser war.

Wir bitten wieder zu beachten, dass wir nicht nur die positiven Seiten unseres Fundschatzes beleuchten werden. Falls Sie dies nicht hören wollen, haben Sie jetzt die Chance, nicht weiter zu lesen :)

Gliederung und Inhalt des Buches

Welche Themen behandelt das Buch? Hier schon ist etwas sofort hervorzuheben: jedes Buch, das wir uns angesehen hatten, behandelte nur einen kleinen Teil des Gartenhausbaus. Das Buch Gartenhaus-Technik beinhaltet:

  • Relativ ausführliche Bau-Beschreibungen
  • Durchaus detailgetreue Konstruktions-Zeichnungen
  • Auch einige ausgefallenere Ideen für zusammenlegbare, drehbare und transportable Gartenhäuser

Es werden viele Anregungen gegeben aus denen man auswählen kann — technischer und nicht-technischer Natur. Denken Sie beispielsweise darüber nach, ein Vordach zu integrieren? Zu solchen und ähnlichen Ideen werden sachdienliche Hinweise gegeben.

Gartenhaus selber bauen — eine Hilfestellung?

Das Buch heißt: “Gartenhaus-Technik” (Klicken Sie hier für Details). Es behandelt sowohl technische als auch gestalterische Aspekte des Gartenhaus-Eigenbaus.


Gartenhaus selber bauen: Cover einer Patentsammlung und Bau-Anleitung

Da es durchaus viele Baubeschreibungen im Netz gibt stellt sich nun die Frage, was die Vor- und Nachteile dieses speziellen Buches sind.

Vor- und Nachteile der Patentsammlung “Gartenhaus Technik”

Ein großer Unterschied dieses Buches in Relation zu anderen ist, dass es eine Patentsammlung ist. Die jeweiligen Inhalte sind also von Natur aus sehr genau. Die Inhalte sind so aufgebaut, dass das jeweilige Modell in Text und Zeichnung(en) sehr genau beschrieben ist, sodass sich die Konstruktion gut nachvollziehen lässt. Das Projekt Gartenhaus selber bauen wird hierdurch durchaus stark vereinfacht.

Allerdings sind sämtliche Pläne nur im PDF-Format verfügbar, was dann kritisch ist wenn man einem Architekten oder seinem Bauingenieur eine CAD-Vorlage des gewünschten Objektes zukommen lassen möchte. Wir hatten schnell Varianten gefunden, die sich für die aller verschiedensten Häuser anpassen lassen können. Für den Bauantrag muss zwar ein zugelassener Ingenieur hinzugezogen werden, und der musste auf Basis des PDF-Formats noch etwas Extrazeit investieren.

Gartenhaus mit Blick ins Dach

Der Blick in Richtung baldiges Dach :)

Auf der anderen Seite sind die Beschreibungen und PDF-Zeichnungen so präzise, dass am Ende keine Probleme entstehen dürften. Der leichte Zeitverzug steht noch dazu aber in einem gutem Verhältnis zum äußerst günstigen Preis des Buches. Im Übrigen hilft es auch später noch im Falle von Reparaturen für überholungsbedürftige Teile. Es ist nicht zuletzt aufgrund der Varianten-Vielfalt von sehr großem Wert für jeden Heimwerker.

Zusammenfassung zum Gartenhaus-Selbstbau

Wenn wir es in einem Satz formulieren müssten:

Das Buch Gartenhaus-Technik beinhaltet detaillierte Beschreibungen und genaue Konstruktionszeichnungen von kompletten Gartenhäusern sowie Anregungen und Tipps zu allem, was dazu gehört (Klicken Sie hier für Details).

Nicht erschrecken, die Webseite des Buches ist nicht besonders hübsch ;-) Das Produkt dahinter ist es aus unserer Sicht jedoch durchaus.

Das fertig möblierte Gästehaus

Ein Gästehaus-Holzhaus im Eigenbau

Klicken Sie hier, um zur Webseite von Gartenhaus-Technik zu gelangen.