Projekt Wintergarten selbst bauen – Rezension einer Fundgrube

Es folgt eine unzensierte Rezension eines Buches zum Thema Wintergarten selbst bauen.

Achtung: Dies ist eine Rezension, wenn Sie auf der Suche nach dem Buch “Wintergarten Technik” sind, klicken Sie bitte hier.

Warum schreiben wir diesen Beitrag?

Motivation dieser Rezension

Als wir uns im Sinne dieses Ratgebers vor zwei Jahren zum ersten Mal auf der Suche nach Ratgebern zum Thema Wintergarten waren, konnten wir keine guten Bücher finden. So dachte wir, schreiben wir eine kurze Rezension eines Fundschatzes für jeden, der seinen eigenen Wintergarten selbst bauen möchte.

Die Kernfragen zum Wintergarten-Bau

Zunächst einmal müssen wir uns natürlich fragen, was “Wintergarten bauen” eigentlich heißt. Sicher fertigen wir keine Fenster selbst an, und auch die umbaute Terrasse ist meist schon vorhanden. Die Schwierigkeit, eine vorhandene Umwandung entsprechend mit Leben zu füllen, ist das worum es uns hier gehen soll.

Darunter fallen natürlich verschiedene Ideen:

  • Überdachung mit verschiedenen Materialien
  • Einglasung mit Fenstern und Türen
  • Belüftung
  • u.v.m.

Genau für diese Themen gibt es nun zwar unzählige Webseiten in den Weiten des globalen Netzes. Alle sind hübsch bebildert und zeigen sehr viele fertige Wintergärten oder Projekte im Bau. Das ist einerseits hilfreich, wenn wir ein spezielles Detail-Problem nachempfinden können, welches im jeweiligen Projekt eines Anderen erfolgreich gelöst wurde. Andererseits ist es als würde man sich eine fremde Schuhgröße abgucken. Es passt einfach nie 1:1 zu dem was wir vor haben, und entsprechend viele Fehler lassen sich beim Bauvorhaben machen.

Wintergarten selbst bauen leicht gemacht

So unterschiedlich können die Vorstellungen sein :-)

Zum Glück gibt es aber auch handfestes Material, welches wir uns genauer angesehen haben und das wir vorliegend einer Rezension unterziehen möchten. Wir bitten zu beachten, dass wir nicht nur die positiven Seiten beleuchten. Falls Sie dies nicht hören möchten, haben Sie jetzt die Chance, nicht weiter zu lesen :)

Gliederung und Inhalt des Buches

Welche Themen behandelt das Buch? Hier schon ist etwas sofort hervorzuheben: jedes Buch, das wir uns angesehen hatten, behandelte nur einen kleinen Teil des Wintergartenbaus. Das Buch Wintergarten-Technik beinhaltet:

  • Detailgetreue Bauanleitungen und Bau-Beschreibungen
  • Konstruktions-Zeichnungen für komplette Wintergärten
  • Ideen zur Terrassenüberdachung, Sonnenschutz, Klimatisierung und Lüftung, Beschattung, Verglasung und weiteren Themen von Fundament, Seitenwänden und Überdachungen

Es werden viele Anregungen gegeben aus denen man auswählen kann — technischer und nicht-technischer Natur.

Eine Hilfestellung, um seinen Wintergarten selbst zu bauen

Das Buch heißt: “Wintergarten-Technik” (Klicken Sie hier für Details).


Wintergarten selber bauen: Cover einer Bau-Anleitung

Es behandelt sowohl technische als auch gestalterische Aspekte des Wintergarten-Eigenbaus.

Vor- und Nachteile des Buches “Wintergarten Technik”

Die Inhalte sind so aufgebaut, dass das jeweilige Modell in Text und Zeichnung(en) sehr genau beschrieben ist, sodass sich die Konstruktion gut nachvollziehen lässt. Allerdings sind sämtliche Pläne nur im PDF-Format verfügbar, was dann kritisch ist wenn man seinem Architekten eine CAD-Vorlage des gewünschten Objektes zukommen lassen möchte. Ich hatte schnell eine Variante gefunden, die ich für mein Haus gern hätte anpassen lassen (für den Bauantrag musste ich einen zugelassenen Ingenieur hinzuziehen). Der musste auf Basis des PDF-Formats jedoch noch etwas Extrazeit investieren.

Auf der anderen Seite waren die Beschreibungen und PDF-Zeichnungen so präzise, dass am Ende keine Probleme entstanden. Der leichte Zeitverzug stand bei mir in einem gutem Verhältnis zum äußerst günstigen Preis des Buches. Im übrigen hilft es mir auch heute noch im Falle von Reparaturen für überholungsbedürftige Teile.

Zusammenfassung dieser Rezension

Wenn wir es in einem Satz formulieren müssten:

Das Buch Wintergarten-Technik beinhaltet detaillierte Beschreibungen und genaue Konstruktionszeichnungen von kompletten Wintergärten sowie Anregungen und Tipps zu allem, was dazu gehört (Klicken Sie hier für Details).

Übrigens, die Webseite des Buches ist nicht besonders hübsch :D Davon sollte man sich aber nicht beirren lassen.

Klicken Sie hier, um zur Webseite von Wintergarten-Technik zu gelangen.

Wenn Sie weitere Anregungen zum Bau Ihres Wintergartens benötigen, empfehlen wir Ihnen folgende Produkte: